Unser Team

Martin Stork
Gründer, spezialisiert sich in klinische Psychologie

James Stephens
Senior Technology Consultant

 

Caterine Asselborn
Junior Technology Consultant

 

Gründer

Hi, ich bin Martin Stork, Gründer von Conquer Social Anxiety. Ich bin ausgebildeter Physiotherapeut und studiere derzeit den Bachelor of Science in Psychologie mit dem Schwerpunkt klinische Psychologie.

  • Psychologie-Student (Semester 8/9)
  • Studienschwerpunkt: Klinische Psychologie
  • Ausgebildeter Physiotherapeut
  • Zertifizierter NLP-Praktiker
  • Übungsleiter für Achtsamkeit & Meditation
  • Ausgebildet in Psychologische Erster Hilfe
  • Hat mehrere Selbsthilfegruppen für soziale Ängste geleitet
  • Hat Videos und Artikel über soziale Ängste für die ADAA erstellt & veröffentlicht
  • Hat Material über soziale Angst für professionelle Psychotherapie-Trainingskurse erstellt

Ich habe verschiedene Selbsthilfegruppen für Menschen, die unter der sozialen Angststörung leiden, in Washington, DC, und Buenos Aires, Argentinien, organisiert und geleitet.

Nachdem ich viele Menschen getroffen und mit ihnen gearbeitet habe, die mit sozialer Phobie zu kämpfen hatten, glaube ich, dass der Wohnort und die Angst vor negativer Bewertung keine limitierenden Faktoren sein sollten, wenn es darum geht, Hilfe zu suchen und in Anspruch zu nehmen.

Ich habe meine Lebensaufgabe darin gefunden, Menschen, die unter sozialer Angst leiden, die Informationen, Unterstützung und Anleitung zu geben, die oft notwendig sind, um sie zu überwinden.

Presentation from Martin Stork about social anxiety at EAFIT University during the psychology week 2019.

Die soziale Angststörung ist eine lähmende Erkrankung, die ernst genommen werden muss. Die Störung ist immer noch mit einem starken Stigma behaftet, was dazu führt, dass sich die Betroffenen noch schlechter fühlen, als sie es ohnehin schon tun.

Fehlinformationen stellen eine zusätzliche Bedrohung für Menschen dar, die unter sozialen Ängsten leiden. Das Internet ist voll von Informationen über die soziale Phobie. Leider gibt es viele Websites mit irreführenden Informationen, die unrealistische Erwartungen wecken, wenn es um die Überwindung der Erkrankung geht.

Um das zu ändern, basiert diese Website auf offizieller, von Experten begutachteter, wissenschaftlicher Literatur, soll weder aufdringlich noch belehrend sein und zielt auf eine ganzheitliche Sichtweise ab.

Martin Stork Leading Group Session for Social Anxiety Treatment.

Unser Ziel ist es, alle wissenschaftlich anerkannten Theorien und Ansätze zusammenzufassen, ohne eine davon gegenüber der anderen zu bevorzugen.

Da soziale Angst ein komplexes Problem ist und sich auf unterschiedliche Weise und aus unterschiedlichen Gründen zeigen kann, glauben wir, dass die Berücksichtigung des gesamten Spektrums an Therapieansätzen der sinnvollste und erfolgversprechendste Weg ist, um niemanden zurückzulassen, der nicht auf die Standardbehandlung anspringt.

Normalerweise spezialisieren sich Fachleute für psychische Gesundheit auf eine bestimmte Art von Psychotherapie und behandeln dann ein breites Spektrum von Patienten auf der Grundlage des von ihnen gewählten Ansatzes.

Es besteht ein Bedarf an Fachleuten, die sich auf soziale Angststörungen spezialisieren und gleichzeitig geschult und aufgeschlossen gegenüber den verschiedenen therapeutischen Ansätzen sind.

Dies würde es Menschen mit sozialen Ängsten ermöglichen, von verschiedenen Ansätzen zu profitieren und diese auszuprobieren, ohne ihren Therapeuten wechseln zu müssen.

Es ist unsere Absicht, diese Behandlungsmöglichkeit anzubieten und eine Anlaufstelle für Menschen mit sozialen Ängsten zu schaffen, die der Meinung sind, dass psychische Probleme in der Regel nicht von heute auf morgen geheilt werden können und die eine wissenschaftlich fundierte Anleitung gegenüber attraktiv klingenden, aber oft nicht umsetzbaren Versprechungen vorziehen.

Ich hoffe, diese Website ist hilfreich für dich und du findest die Informationen, die du suchst. Hinterlasse gerne deine Kommentare unter unseren Beiträgen und stelle uns Fragen. Wir werden versuchen, wertvolle Ressourcen als Antwort zu schaffen.

Mein Team und ich freuen uns darauf dir zu helfen!

Martin Stork, Founder

Unsere Partner & zusätzliche Ressourcen

Obwohl wir auf soziale Angststörungen spezialisiert sind, sind wir keineswegs Experten für andere psychologische Erkrankungen, die sich oft mit der sozialen Phobie überschneiden.

Aus diesem Grund verweisen wir Menschen, die mit zusätzlichen Problemen zu kämpfen haben, an einen unserer Partner. Klicke einfach auf deren Namen und du wirst zu deren Website weitergeleitet.

  • ADAA: Die Anxiety and Depression Association of America verfügt über eine umfangreiche Datenbank mit Experten für Angst- und Stimmungsstörungen. Die Website bietet viele hilfreiche Ressourcen.
  • Center for Mindful Self-Compassion: Der weltweite Marktführer im Bereich Selbstmitgefühlstraining.
  • Addiction Rehab Treatment: Finden Sie eine qualifizierte medizinische Fachkraft, die Ihnen bei Ihrem Substanzmissbrauch oder Ihrer Abhängigkeit hilft.
  • NCTSN: Unterstützung für traumatisierte Kinder, ihre Familien und Gemeinden.

Wenn Sie daran interessiert sind, einer unserer Partner zu werden, senden Sie bitte eine E-Mail an contact@conquersocialanxiety.com.

Laufende & zukünftige Projekte

Wir arbeiten derzeit an einem Online-Kurs, der dir helfen soll, die soziale Phobie zu überwinden. Es wird der erste seiner Art sein, da wir verschiedene psychotherapeutische Ansätze in einer einzigen Intervention kombinieren. Es wird ein 10-wöchiger Kurs sein, der aus 10 Modulen besteht.

Das CSA-Programm wird auf offiziellen wissenschaftlichen Untersuchungen und verschiedenen Ansätzen aus der Psychotherapie basieren. Wir arbeiten leidenschaftlich an diesem Projekt und wir sind entschlossen, es so bald wie möglich verfügbar zu machen.

Bleib am Ball, um über den Starttermin informiert zu werden. Falls du es noch nicht getan hast, solltest du dich für unseren Newsletter anmelden, da wir Updates und spezielle Angebote an unsere Community-Mitglieder verschicken.

Außerdem drehen wir eine Dokumentation über soziale Angst, in der wir die weltweit führenden Experten zu diesem Thema interviewen und die verschiedenen Ansätze zur Behandlung der Störung beleuchten.

Zudem arbeitet Martin derzeit an seiner Dissertation, die die Wirksamkeit der verschiedenen Psychotherapien bei sozialer Angststörung untersucht. Sobald sie veröffentlicht ist, werden wir die Ergebnisse in leicht verdauliche Informationsbrocken verpacken und dir hier zur Verfügung stellen.

Unsere Philosophie

Diese Website hat zum Ziel, nützliche Informationen für Menschen bereitzustellen, die an einer sozialen Angststörung leiden.

Wir haben die verfügbare Forschung gründlich untersucht und halten uns über die neuesten Erkenntnisse auf dem Laufenden.

Wir distanzieren uns von Webseiten, die eine magische und schnelle Lösung für dieses komplexe Problem versprechen.

Bitte bedenke, dass die Suche nach Hilfe im Internet nicht als Ersatz für die Arbeit mit einem guten und erfahrenen Therapeuten in Person gesehen werden sollte.

Unsere erste und wichtigste Empfehlung ist immer, einen therapeutischen Prozess zu beginnen, und die auf dieser Website angebotenen Informationen und Dienstleistungen als zusätzliche Ressourcen anzusehen.

Wir freuen uns über jedes konstruktive Feedback, das du für uns hast. Wenn es ein Thema gibt, über das du mehr erfahren möchtest und wir es nicht abgedeckt haben, freuen wir uns, wenn du dich an uns wendest.

Wir hoffen, dass diese Website eine große Hilfe für dich ist!

Mit freundlichen Grüßen,

Dein CSA-Team