Nutzungsbedingungen

1. Allgemeines

Die Website www.conquersocialanxiety.com (die “Site”) ist Eigentum von Conquer Social Anxiety (oder “wir” oder “uns”) und wird von ihr betrieben. Durch die Nutzung der Site erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein und die Site in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen, unseren Datenschutzrichtlinien und allen zusätzlichen Bedingungen zu nutzen, die für bestimmte Abschnitte der Site oder für Programme und Dienstleistungen gelten, die über die Site oder von Conquer Social Anxiety erhältlich sind. Der Zugriff auf die Website, in irgendeiner Weise, ob automatisiert oder anderweitig, stellt die Nutzung der Website und Ihre Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen gebunden zu sein.

Diese Nutzungsbedingungen sind ab dem 20. April 2019 gültig. Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder neue Bedingungen für die Nutzung der Website aufzuerlegen; in diesem Fall werden wir die überarbeiteten Nutzungsbedingungen auf dieser Website veröffentlichen. In diesem Fall werden wir die überarbeiteten Nutzungsbedingungen auf dieser Website veröffentlichen. Durch die weitere Nutzung der Website nach der Veröffentlichung solcher Änderungen akzeptieren Sie die geänderten Nutzungsbedingungen.

2. Geistiges Eigentum

Die Website und die Blogbeiträge und Artikel, die auf der Website veröffentlicht und über die Website verbreitet werden, sind von Conquer Social Anxiety erstellt worden und stehen im Eigentum von Conquer Social Anxiety und sind durch geltende Urheberrechts-, Marken- und andere Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt. Sie als Nutzer stimmen zu, dieses geistige Eigentum nicht zu plagiieren oder zu stehlen. Insbesondere dürfen Sie kein Material von Conquer Social Anxiety modifizieren, kopieren, reproduzieren, neu veröffentlichen, hochladen, posten, übertragen, übersetzen, verkaufen, abgeleitete Werke erstellen, verwerten oder auf irgendeine Weise oder in irgendeinem Medium (einschließlich per E-Mail oder mit anderen elektronischen Mitteln) verteilen, es sei denn, dies ist in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich erlaubt oder wird von uns anderweitig ausdrücklich genehmigt.

Sie dürfen jedoch von Zeit zu Zeit eine Kopie einzelner Seiten der Website und/oder Materialien aus dem Blog der Website für Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch herunterladen und/oder ausdrucken, vorausgesetzt, dass Sie alle Urheberrechts- und sonstigen Eigentumsvermerke unverändert beibehalten.

Sie verpflichten sich weiterhin, die Urheberrechte, Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse oder andere geistige Eigentumsrechte von Conquer Social Anxiety nicht zu verletzen.

3. Rechtswahl und Gerichtsstand

Diese Bedingungen werden so behandelt, als ob sie in Medellín, Kolumbien, ausgeführt und erfüllt würden, und unterliegen den Gesetzen von Antioquia/Kolumbien, ohne Rücksicht auf kollisionsrechtliche Bestimmungen, und werden entsprechend ausgelegt. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, sich der persönlichen Zuständigkeit und dem Gerichtsstand dieser Gerichte zu unterwerfen. Jeder Klagegrund, den Sie in Bezug auf unsere Website oder unseren Service geltend machen, muss innerhalb eines (1) Jahres nach dem Auftreten des Klagegrundes eingeleitet werden, andernfalls wird er für immer abgewiesen und verjährt.

4. Beilegung von Streitigkeiten

Jegliche Rechtsstreitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus diesen Bedingungen und/oder unserem Service ergeben oder damit in Zusammenhang stehen, mit Ausnahme von rechtlichen Schritten, die von uns unternommen werden, um Schadenersatz für den Betrieb der Website oder geistiges Eigentum zu erheben oder eine einstweilige Verfügung zu erwirken, beginnen mit dem Versuch, alle Streitigkeiten, Ansprüche oder Kontroversen durch ein Schiedsverfahren zu lösen, das in Übereinstimmung mit den Regeln für Handelsschiedsverfahren des Sistema de Información de la Conciliación, el Arbitraje y la Amigable Composición – SICAAC del Ministerio de Justicia y del Derecho de Colombia erfolgt. Die Parteien vereinbaren ferner, dass ihre jeweilige gutgläubige Teilnahme am Schiedsverfahren eine aufschiebende Bedingung für die Verfolgung anderer verfügbarer rechtlicher oder billiger Rechtsmittel ist, einschließlich Rechtsstreitigkeiten, Mediation oder anderer Streitbeilegungsverfahren. Der ausschließliche Gerichtsstand für die Beilegung von Streitigkeiten wird in Medellín, Kolumbien, sein. Sie oder wir können bei einem zuständigen Gericht in Medellín, Kolumbien, eine einstweilige oder vorläufige Verfügung beantragen, die notwendig ist, um die Rechte oder das Eigentum von Ihnen und uns bis zum Abschluss des Schiedsverfahrens zu schützen.

5. Rechtswidrige Aktivitäten

Wir behalten uns das Recht vor, Beschwerden oder gemeldeten Verstößen gegen diese Bedingungen nachzugehen und alle Maßnahmen zu ergreifen, die wir für angemessen halten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Meldung mutmaßlicher rechtswidriger Aktivitäten an Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden oder andere Dritte und die Offenlegung aller notwendigen oder angemessenen Informationen an solche Personen oder Unternehmen in Bezug auf Ihr Profil, Ihre E-Mail-Adressen, Ihren Nutzungsverlauf, gepostete Materialien, IP-Adressen und Verkehrsinformationen.

6. Links zu anderen Websites

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu Websites von Dritten enthalten. Die Aufnahme von Links zu einer Website auf unserer Website bedeutet nicht, dass wir die Dienstleistungen, Informationen, Inhalte und/oder Daten dieser Websites Dritter befürworten, garantieren, gewährleisten oder empfehlen.

Wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzpraktiken von Websites Dritter; der Zugriff auf Websites Dritter erfolgt auf eigenes Risiko. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen dieser Websites zu lesen, um vollständig zu verstehen, welche Informationen gesammelt werden und wie sie verwendet werden.

7. Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, uns und unsere Partner, Vertreter, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Subunternehmer, Nachfolger, Abtretungsempfänger, Drittanbieter von Informationen und Dokumenten, Anwälte, Werbetreibende, Produkt- und Dienstleistungsanbieter und verbundene Unternehmen von jeglicher Haftung, Verlusten, Ansprüchen und Kosten, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen, die im Zusammenhang mit Ihrer Verletzung dieser Bedingungen oder der Nutzung unserer Website oder Dienste stehen.

8. Trennbarkeit und Überlebensfähigkeit

Sollte ein Teil dieser Bedingungen für ungültig oder nicht durchsetzbar gehalten werden, wird dieser Teil in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht ausgelegt, und die übrigen Teile bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam. In dem Ausmaß, in dem Inhalte im Widerspruch zu dieser Vereinbarung stehen oder mit ihr unvereinbar sind, hat diese Vereinbarung Vorrang. Unser Versäumnis, eine Bestimmung dieser Vereinbarung durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf diese Bestimmung oder auf das Recht, diese Bestimmung durchzusetzen. Unsere Rechte unter dieser Vereinbarung überdauern jede Beendigung dieser Vereinbarung.

9. Begrenzung der Haftung

SIE STIMMEN ZU, DASS WIR UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, FOLGE-, BESONDERE, STRAFENDE, EXEMPLARISCHE ODER ANDERE SCHÄDEN, DIE SICH AUS IHRER NUTZUNG DER WEBSITE ODER SERVICE. ZUSÄTZLICH, CONQUER SOCIAL ANXIETY IST NICHT HAFTBAR FÜR SCHÄDEN IM ZUSAMMENHANG MIT (I) EINEM AUSFALL DER LEISTUNG, FEHLER, AUSLASSUNG, DENIAL OF SERVICE, ANGRIFF, UNTERBRECHUNG, LÖSCHUNG, DEFEKT, VERZÖGERUNG IM BETRIEB ODER DER ÜBERTRAGUNG, COMPUTERVIRUS ODER LEITUNGS-ODER SYSTEMAUSFALL; (II) VERLUST VON EINNAHMEN, ERWARTETE GEWINNE, GESCHÄFTE, EINSPARUNGEN, GOODWILL ODER DATEN; UND (III) DIEBSTAHL, ZERSTÖRUNG, UNBEFUGTER ZUGRIFF AUF, ÄNDERUNG ODER VERWENDUNG IHRER INFORMATIONEN ODER IHRES EIGENTUMS DURCH DRITTE, UNABHÄNGIG DAVON, OB WIR FAHRLÄSSIG ODER GROB FAHRLÄSSIG GEHANDELT ODER EINEN WESENTLICHEN ZWECK VERFEHLT HABEN, UND UNABHÄNGIG DAVON, OB EINE SOLCHE HAFTUNG AUS FAHRLÄSSIGKEIT, VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG ODER EINER ANDEREN THEORIE DER GESETZLICHEN HAFTUNG RESULTIERT. DAS VORSTEHENDE GILT AUCH DANN, WENN CONQUER SOCIAL ANXIETY ÜBER DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN INFORMIERT WURDE ODER DIESE HÄTTE VORHERSEHEN KÖNNEN. IN DEN STAATEN UND LÄNDERN, DIE NICHT ZULASSEN, DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR DIE SCHÄDEN, UNSERE HAFTUNG IST BEGRENZT AUF DEN GRÖSSTMÖGLICHEN UMFANG GESETZLICH ZULÄSSIG. IN KEINEM FALL WIRD CONQUER SOCIAL ANXIETY’S KUMULATIVE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER DEN GESAMTKAUFPREIS DER DIENSTLEISTUNG, DIE SIE VON DER WEBSITE ERWORBEN HABEN, ÜBERSTEIGEN, UND WENN KEIN KAUF VON IHNEN GETÄTIGT WURDE, WIRD CONQUER SOCIAL ANXIETY’S KUMULATIVE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER NICHT MEHR ALS $150 BETRAGEN.

10. Keine Garantie oder Haftung

Die Informationen, die auf www.conquersocialanxiety.com präsentiert werden, werden “wie sie sind” und “wie verfügbar” zur Verfügung gestellt, ohne jegliche Zusicherung oder Garantie. Conquer Social Anxiety gibt keine Zusicherungen oder Garantien, dass diese Informationen immer aktuell, vollständig oder genau sind oder sein werden. Jede Darstellung oder Garantie, die anderweitig impliziert sein könnte, wird ausdrücklich abgelehnt.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Conquer Social Anxiety weder Ihnen noch anderen gegenüber in irgendeiner Weise für Schäden jeglicher Art haftet, die sich aus der Nutzung von www.conquersocialanxiety.com ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Haftung oder Schäden, die durch Viren in elektronischen Dateien dieser Seite oder einer verlinkten Seite verursacht werden, unabhängig von einer vorherigen Benachrichtigung unseres Büros.

11. Kreditpunktesystem und Beratungssitzungen

In unserem Shop können Kreditpunkte für Beratungsgespräche erworben werden. Ein Credit Point kann für eine volle Sitzung von fünfzig Minuten oder für zwei halbe Sitzungen von 25 Minuten verwendet werden. Sobald eine Sitzung als volle Sitzung angesetzt wurde, kann sie nicht mehr in eine halbe Sitzung umgewandelt werden, und umgekehrt. Falls der Kunde eine geplante Sitzung stornieren muss, kann er dies mit einer Vorankündigung von achtundvierzig Stunden tun und erhält die volle Sitzungsgebühr zurück. Erfolgt die Stornierung weniger als achtundvierzig Stunden vor der geplanten Sitzung oder nimmt der Kunde nicht an der Sitzung teil, wird dem Kunden der Betrag nicht erstattet. Falls wir eine geplante Sitzung absagen müssen, können wir dies mit einer Vorankündigung von vierundzwanzig Stunden tun und der Kunde erhält sein verbrauchtes Guthaben (oder die Hälfte des verbrauchten Guthabens) zurückerstattet. Erfolgt die Absage weniger als vierundzwanzig Stunden vor der geplanten Sitzung oder nehmen wir nicht an der Sitzung teil, erhält der Kunde das für die Planung verwendete Guthaben zurück und wird mit einem zusätzlichen halben Guthabenpunkt entschädigt, der für zukünftige Sitzungen verwendet werden kann. Wir bieten jeder Person eine kostenlose Beratungssitzung von 25 Minuten an. Sie kann nur einmal gebucht werden. Wenn der Kunde versucht, eine weitere kostenlose Beratungssitzung unter einem anderen Namen und einer anderen E-Mail-Adresse zu buchen, werden wir den Termin stornieren und der Kunde kann für zukünftige Dienstleistungen abgelehnt werden.

12. Änderungen dieser Bedingungen und Konditionen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, indem wir Sie im Voraus per E-Mail oder schriftlich über die Änderungen informieren. Wir werden diese Änderungen auch auf unserer Website veröffentlichen. Diese Änderungen treten 30 Tage nach Erhalt der Mitteilung in Kraft. Um Zweifel zu vermeiden, wird keine einseitige Änderung rückwirkend vereinbarte Streitbeilegungsbestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ändern, einschließlich z. B. Bestimmungen über ein Schiedsverfahren für zu diesem Zeitpunkt anhängige Streitigkeiten, es sei denn, die Parteien vereinbaren ausdrücklich etwas anderes. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website, Dienste und Produkte nach einer Änderung dieser Geschäftsbedingungen und der Benachrichtigung darüber gilt als Ihre Zustimmung zu dieser Änderung. Wenn Sie mit den Änderungen an diesen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, können Sie die Nutzung unserer Website, Dienste und Produkte einstellen.

Aktualisiert am 10. Mai 2021.